Zum Inhalt springen

Das Rabbit Hole Theater ist der neue Raum im Norden der Essener City. Wir zeigen unkonventionelles Theater, Performances, Lesungen, Konzerte und vieles mehr. Ebenso ist der Raum mit bis zu 40 Plätzen von besonders intimer Atmosphäre – näher dran als im Rabbit Hole Theater könnt ihr kaum sein! Bespielt wird die Bühne vom Theaterkollektiv glassbooth (www.glassbooth.de) und KünstlerInnen aus der freien Szene des Ruhrgebiets.

Enter the Rabbit Hole!

Kommende Stücke


Draußen vor der Tür
von Wolfgang Borchert

Freitag, 02. Dezember, 20 Uhr

Sie haben alle dieselben gleichen gleichgültigen entsetzlichen Visagen. Und sie reden alle so unendlich viel, und wenn man dann um ein einziges Ja bittet, sind sie stumm und dumm, wie – ja, eben wie die Menschen. Wie wir noch ganz klein waren, da haben sie Krieg gemacht. Und als wir größer waren, da haben sie vom Krieg erzählt. Begeistert. Immer waren sie begeistert. Und als wir dann noch größer waren, da haben sie sich auch für uns einen Krieg ausgedacht. Und da haben sie uns dann hingeschickt. Und sie waren begeistert. Immer waren sie begeistert. Und keiner hat uns gesagt, wo wir hingingen. Keiner hat uns gesagt, ihr geht in die Hölle.

Und dann war der Krieg endlich da. Und dann haben sie uns hingeschickt. Und sie haben uns nichts gesagt. Nur – Macht’s gut, Jungens! haben sie gesagt. Macht’s gut, Jungens!“

Kriegsheimkehrer Beckmann, als Hauptfigur in „Draußen vor der Tür“ ist ein Ambivalent aus Flüchtendem, Traumatisiertem, Obdachlosem und Sehnsüchtigem. Nach Verantwortung, Familie und Ruhe suchend findet er sich in einer Gesellschaft wieder, in der das Bei-sich-sein-Können zur Unmöglichkeit geworden ist.

Konzept/Spiel/Regie/Musik:
Christian Freund & Dominik Hertrich

Das Projekt wurde mit Mitteln der Bezirksvertretung sowie des Kulturamtes der Stadt Essen gefördert.

Reservieren Sie hier Ihre Tickets. Ermäßigungen werden an der Abendkasse berücksichtigt.


The Noise of Germany

Freitag, 09. Dezember, 19:30 Uhr

Nach dem Erfolg der Show beim Musik21 Festival in Hannover 2021 nun auch in Essen!

Die Neue Musik Castingshow für Junge und Junggebliebene! Fünf Künstler:innen treten gegeneinander an, um nicht nur den Titel “The Noise of Germany” sondern vor allem die Herzen der Zuhörer:innen zu gewinnen. Die Kombattant:innen haben dafür das Wunderhorn der Neuen Musik geschüttelt und versuchen mit Ausschnitten aus ihren Lieblingsstücken das Publikum auf ihre Seite zu ziehen. So findet sich das Publikum wieder in einem dichten Netz, gewoben aus Solowerken von Aperghis, Berio, Birtwistle, Gubaidulina, Scelsi und vielen anderen. Das Publikum entscheidet dabei per Buzzer, wem von den fünf charismatischen Interpret:innen die Ehre zu Teil wird, am Ende als Solist:in im Mittelpunkt zu stehen.

Anne Bischof – Flöten
Sebastian R. A. Wendt – Klarinetten, Remix
Inga Balzer-Wolf – Stimme
Tilman Wolf – Klavier
Barbara Hartrumpf – Cello

Tim Pauli – Elektronik

Tim von Kietzell – Moderation

Reservieren Sie hier Ihre Tickets. Ermäßigungen werden an der Abendkasse berücksichtigt.


Hier geht es zum kompletten Programm!

Folgt uns auf Instagram:

https://www.instagram.com/rabbit_hole_theater/

Hier versorgen wir euch beinahe täglich mit aktuellen Infos. Wir freuen uns auf Euch. Euer Rabbit Hole Theater-Team